Absage HSV-Felketurnier 2020

Das 61. Felke-Handballturnier findet in diesem Jahr nicht statt. Die Verantwortlichen des HSV haben am Wochenende zusammengesessen und final über die Absage des Turniers beraten. Die Situation ist leider so, dass das Turnier in der gewohnten und geplanten Form weder genehmigungsfähig noch sinnvoll im Sinne der Gesundheit aller Beteiligten durchzuführen ist. Alle angemeldeten Vereine werden angeschrieben und darüber informiert. Unser Organisations-Team wurde direkt nach der Entscheidung darüber informiert. Diese Entscheidung wurde notwendig, da abzusehen war, dass sich die Voraussetzungen für die Durchführung nicht wesentlich bis zu dem Termin verändern würden. Der Termin für die Entscheidung wurde bewusst so gelegt, um genügend Zeit zur Verfügung zu haben, um einerseits das Turnier stattfinden zu lassen bzw. andererseits genügend Vorlauf zu haben, das Turnier abzusagen. Dass es letztendlich zur Absage führen würde, zeichnete sich in den letzten Tagen ab. Für den HSV Sobernheim ist es natürlich ein herber Schlag, der gravierende Auswirkungen auf das Vereinsleben hat. Zum einen ist da die finanzielle Komponente. Ein großer Teil des finanziellen Spielraums des Vereins wird über die Einnahmen des Turniers erwirtschaftet. Diese fehlen in diesem Jahr komplett. Der Verein ist jedoch gut aufgestellt und hat bereits Maßnahmen ergriffen, die Handlungsfähigkeit zu gewährleisten. Was jedoch noch viel schwerer wiegt, sind die Folgen für den Verein, die sich nicht in Zahlen bemessen lassen bzw. darstellen lassen. Das Felketurnier ist für den Verein mehr als nur ein Geldbringer. Das Turnier gehört zur DNA des Vereins. Es ist der Garant für eine vereinsübergreifende Hilfsbereitschaft, die ihresgleichen in der Region, vielleicht sogar in der Republik, sucht. Das Turnier, welches zu den größten Freiluftturnieren in Deutschland gehört, wird zu 99% von ehrenamtlichen Helfern gestemmt. Wir können alle sehr stolz auf dieses vorbildhafte Engagement unserer Mitglieder und Freunde schauen. Diesen Ausfall zu überstehen, wird eine Herkulesaufgabe sein. Unser Appell und unsere Bitte: bleiben sie trotz aller Widrigkeiten diesem Verein treu und packen sie wieder an, wenn es 2021 heißen soll: Felke 2021- auf zum Felketurnier.

Quelle: http://ww1.hsvsobernheim.de/2020/05/absage-hsv-felketurnier-2020/