SG Gösenroth/Laufersweiler 1974 e.V.

1. Herren sind Rheinlandmeister!

Nach einem in der zweiten Halbzeit klaren Sieg in Welling hat sich die 1. Herrenmannschaft der SG die Meisterschaft der Rheinlandliga gesichert!

Über einen starken Beginn mit hohem Tempo kamen Igor´s Jungs bereits nach drei Minuten zu einer 4:1-Führung. Allerdings war schon zu Beginn erkennbar,
dass die Abwehr nicht sattelfest ist, da die Gastgeber sich einige freie Einwurfmöglichkeiten herausarbeiten konnten, die allerdings nicht genutzt wurden.
Mit zunehmender Spieldauer ging auf SG-Seite das Tempo – auch bedingt durch viele Spielerwechsel – etwas verloren und Welling konnte das Spiel ab der 20.
Minute ausgeglichen gestalten. Die große Baustelle auf SG-Seite war die Defensive, Welling bekam zu viele freie Einwurfmöglichkeiten und nutzte diese auch
zunehmend. So ging es mit einem leistungsgerechten 16:16 in die Kabine und es war mit einer schwierigen 2. Halbzeit zu rechnen. 16 Tore waren deutlich
zu viel!

Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die erste, unser Team kam sehr aufmerksam aus der Kabine und erzielte durch gehaltene Bälle und Ballgewinne fünf Tore
in Folge. Im Gegensatz zur ersten Halbzeit ließen unsere Jungs nicht mehr locker und steuerten einem sicheren Sieg entgegen. Igor gab allen Spielern Spielan-
teile, so dass die körperliche Belastung gut verteilt war. Letztlich setzte sich wieder die breitere Bank sowie die bessere Fitness unserer Mannschaft durch.

Bei zwei ausstehenden Spielen zu Hause gegen Bad Ems/Bannberscheid sowie in Bendorf geht es für unser Team in erster Linie darum im Spielrhythmus zu bleiben,
keine weiteren Verletzten verkraften zu müssen und die Verletzten Stefan Hermann und Heinrich Löwen nach Möglichkeit vor der Relegation wieder heranzuführen.

Als Saisonhöhepunkt folgen dann die Aufstiegsspiele zur Oberliga RLP gegen die Meister der Verbände Rheinhessen, Pfalz und Saar. Im Modus Jeder gegen Jeden
werden über drei aufeinanderfolgende Wochenenden ab dem 6. Mai die beiden Aufsteiger ausgespielt. Unser Team tritt zuerst auswärts in Bodenheim oder Budenheim
an (Meisterschaf in Rheinhessen ist noch nicht entschieden) und hat anschließend zwei Heimspiele gegen den TV Offenbach (Pfalz) und den TV Niederwürzbach (Saar).
Also SG-Fans, merkt euch diese drei Wochenenden im Mai schonmal vor und unterstützt unsere Mannschaft!

Schreibe einen Kommentar

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com