Gebeutelte SG Gösenroth gegen HSG Wittlich II

SG Gösenroth/Laufersweiler – HSG Wittlich II (So., 17 Uhr, in Rhaunen)

Tina Schirokisch hat sich erneut das Kreuzband gerissen und fällt lange aus. „Ich bin mir sicher, dass Tina wieder angreift“, sagt SG-Trainer Florian Hübner. Momentan hat er nur noch neun Feldspielerinnen. Noch drei Spiele stehen vor der Weihnachtspause an. „Wir müssen uns jetzt da durchbeißen. Das wird ein Kraftakt“, sagt Hübner, der sich trotz der Misere keine Existenzgedanken machen muss. In der Rheinlandliga der Frauen wird es auch diese Saison keine Absteiger geben.bon

Rhein-Hunsrück-Zeitung vom Samstag, 30. November 2013, Seite 28