SG Gösenroth/Laufersweiler 1974 e.V.

Handball Schnuppercamp der SG Gösenroth/Laufersweiler

Unsere Idee – Ferien „zu Hause“

Handball Schnuppercamp vom 31.03. bis 02.04.2016

Planung und Ankündigung waren optimal! Nach dem glorreichen Titel unserer Handballnationalmannschaft bei der Europameisterschaft im Januar diesen Jahres, war es der SG gelungen, für das Handballcamp in Sohren den ehemaligen Nationalspieler und Nationaltrainer Armin Emrich als Coach zu gewinnen. Er sollte unser Trainerteam bei der dreitägigen Sportveranstaltung mit seinem enormen Fachwissen unterstützen. Leider hat er  kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen absagen müssen.

Es ist uns jedoch gelungen, einen namenhaften und professionellen 1
Ersatz zu finden. Der ehemalige Bundesliga-Profi und Nationalspieler Jürgen Hartz wird unser Handballcamp mit seinem handballerischen Fachwissen und seiner jahrelangen internationalen Erfahrung unterstützen.

Hartz spielte von 1989 bis 1999 beim TV Niederwürzbach in der ersten Handballbundesliga und wurde in dieser Zeit zweimal Deutscher Vize-Meister. Er spielte von 1986 an für 8 Jahre in der Deutschen Herrennationalmannschaft.

Wir freuen uns, dass wir mit Jürgen Hartz eine Legende des deutschen Handballs auf unserem Handballcamp begrüßen dürfen.

2 In den 90er Jahren haben wir Jürgen Hartz  schon in der Schulsporthalle in Kirchberg  spielen sehen. 1996 hatte er mit seinem Heimatverein dem TV Niederwürzbach gegen die Russische Nationalmannschaft gespielt.
In dieser Szene versucht Jürgen Harz den bis 2015 amtierenden Russischen Nationaltrainer Oleg Kuleschov am Torwurf zu hindern. Die Spielszene zeigt zudem noch Dimitri Torgowanow (11), den jetzigen Nationaltrainer der Russen und Staffan Olson (hinter Torgowanow) den jetzigen Nationaltrainer der Schweden. Namhafte Größen im Handballsport, von denen Jürgen Hartz uns im Handball Camp am 01.04.2016 tatkräftig unterstützen wird.

Das Handballschnuppercamp der SG Gösenroth/Laufersweiler ist ein zusätzliches Sportangebot für alle Kinder der Jahrgänge 2004 – 2008. Spiel und Spaß mit Gleichaltrigensoll im Vordergrund stehen.

3

Von unseren zahlreichen Trainern und Betreuern werden alters- und leistungssoll im Vordegerechte Trainingsinhalte rund um den Handballsport vermittelt. Es wird jedoch auch sportartübergreifende Einheiten zum Thema Motorik, Athletik, Kräftigung und Koordination geben.

Die Gesundheit unserer Teilnehmer ist uns natürlich am wichtigsten, deshalb wird uns eine staatlich geprüfte Physiotherapeutin besuchen um den Kindern einige Aspekte zum Thema Verletzungsprophylaxe näher zu bringen.

Auch die Themen Teambuilding und soziales Miteinander haben einen große Stellenwert im Handballsport. Deshalb ist jeweils ein Ausflug zum Schwimmbad, in die Indoor-Erlebniswelt, sowie ein gemeinsames Grillfest geplant.

Für einen Selbstkostenbeitrag von nur 49 Euro gibt es außerdem die komplette Verpflegung, ein Camp-Shirt und ein Duschtuch mit SG-Logo.Wie in den letzten Jahren auch, war das Camp innerhalb kurzer Zeit ausgebucht. Dabei werden 50 Kinder an den drei Tagen ihre Freude an einem sehr abwechslungsreichen Programm haben und dabei auch Eindrücke und Trainingsinhalte eines ehemaligen Profis erleben. Interessierte können sich bereits heute die Osterferien in 2017 blocken. Dann werden wir wieder das Camp anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com