SG Gösenroth/Laufersweiler 1974 e.V.

Rheinlandliga, die Zweite

Nachdem die ersten beiden Spiele verlegt wurden, kann die zweite Saison in der Rheinlandliga beginnen. Bereits im ersten Saisonspiel müssen die jungen Damen beim Meisterschaftsfavoriten beim TV Engers, am 24.09. um 16:00 Uhr, ran. Mit der Vorbereitung kann das Trainerteam Martin Bach und Astrid Christ durchaus zufrieden sein, lediglich einige Urlaube und berufliche Verhinderungen hat er zu beklagen.

Personell sieht es für die Mannschaft gut aus, lediglich hinter dem Einsatz von Svenja Mohr nach ihrer Verletzung beim RPS-Liga-Spiel steht ein Fragezeichen. Allerdings kann das Trainerteam auf die Youngsters der RPS-Mannschaft zurückgreifen. So wird wohl die eine oder andere Spielerin aussetzen müssen.

Die jungen Damen fahren ohne Druck nach Engers und können im ersten Spiel der Saison befreit loslegen. In der vergangenen Saison konnten die Mädels dem TV Engers im Rückspiel lange Paroli bieten. An diese Leistung gilt es anzuknüpfen, um mit einem Achtungserfolg nach Hause fahren zu können.

Schreibe einen Kommentar

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com