Articles Posted in the " HSG Hunsrück " Category

  • Logo-Wettbewerb der HSG Hunsrück

    Logo-Wettbewerb der HSG Hunsrück

    Du bist kreativ und setzt gerne deine Ideen um? Dann suchen wir Dich! 🔎 Im Zuge der Kooperation der SG Gösenroth/Laufersweiler und HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch stehen viele Punkte auf der Agenda, von denen schon einige erfolgreich umgesetzt wurden. ✅ Doch da sich ein Verein nicht nur über seinen Namen, sondern auch durch seine visuelle Erscheinung nach […]


  • Heimsieg für die HSG Hunsrück

    HSG Hunsrück – TG Waldsee 43:22 (20:10) Die HSG Hunsrück sichert sich mit dem unerwartet klaren Sieg über die TG Waldsee die Vizemeisterschaft in der RPS Oberliga! Nachdem das Hinspiel noch für Verärgerung im Hunsrück gesorgt hatte, fanden die HSG Spielerinnen im Rückspiel die richtige Antwort. Mit 43:22 (20:10) fegte die Mannschaft den Gast aus […]


  • Hunsrück HSG fehlen am Ende die Kräfte

    SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam – HSG Hunsrück 32:27 (15:14) Das Team des scheidenden Trainers Sascha Burg musste sich im dritten Spiel in Folge geschlagen geben, verlor das letzte Auswärtsspiel der Saison beim Tabellensiebten der Liga in Bellheim. Konnten die Hunsrücker im Hinspiel noch 32:27 gewinnen, drehten die Gastgeber jetzt den Spieß mit dem gleichen Ergebnis um. Ohne […]


  • Hunsrück HSG muss sich dem Meister geschlagen geben

    HSG Hunsrück – DJK Marpingen-Alsweiler 26:29 (15:10) Nicht die Gastgeber boten ein Rumpfteam auf, sondern der Meister aus Marpingen-Alsweiler, der gerade einmal eine Auswechselspielerin auf der Bank hatte. Die HSG Hunsrück liefert dem Meister aus Marpingen einen großen Kampf, verliert am Ende jedoch 26:29 (15:10) in rappelvoller Hirtenfeldhalle. In einer hochklassigen Partie siegt der Aufsteiger […]


  • TSG Friesenheim schlägt auch die Hunsrück HSG

    TSG Friesenheim – HSG Hunsrück 23:21 (11:11) Die HSG Hunsrück verliert verdient mit 23:21 (11:11) in Friesenheim, Glückwünsche von Mannschaft und Trainer Sacha Burg an die Marpinger Moskitos zur Meisterschaft. Bevor der HSG Trainer über das Spiel seiner Mannschaft in Friesenheim reden wollte, schickte er erstmals Glückwünsche ins Saarland. „Glückwunsch nach Marpingen zur verdienten Meisterschaft […]


WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com