Articles Posted in the " HSG Hunsrück " Category

  • Hunsrück HSG muss sich dem Meister geschlagen geben

    HSG Hunsrück – DJK Marpingen-Alsweiler 26:29 (15:10) Nicht die Gastgeber boten ein Rumpfteam auf, sondern der Meister aus Marpingen-Alsweiler, der gerade einmal eine Auswechselspielerin auf der Bank hatte. Die HSG Hunsrück liefert dem Meister aus Marpingen einen großen Kampf, verliert am Ende jedoch 26:29 (15:10) in rappelvoller Hirtenfeldhalle. In einer hochklassigen Partie siegt der Aufsteiger […]


  • TSG Friesenheim schlägt auch die Hunsrück HSG

    TSG Friesenheim – HSG Hunsrück 23:21 (11:11) Die HSG Hunsrück verliert verdient mit 23:21 (11:11) in Friesenheim, Glückwünsche von Mannschaft und Trainer Sacha Burg an die Marpinger Moskitos zur Meisterschaft. Bevor der HSG Trainer über das Spiel seiner Mannschaft in Friesenheim reden wollte, schickte er erstmals Glückwünsche ins Saarland. „Glückwunsch nach Marpingen zur verdienten Meisterschaft […]


  • Hunsrück HSG gewinnt das 11. Heimspiel

    HSG Hunsrück – SF Budenheim 28:24 (15:12) „Der 28:24 (15:12) Sieg über die SF Budenheim bedeutet den 11. Heimsieg in der aktuellen Saison“, freute sich HSG Trainer Sascha Burg. Vor 200 Zuschauern in der Hirtenfeldhalle kommt die HSG Hunsrück zum nächsten Heimerfolg. Nach ausgeglichenen ersten fünf Minuten in einem fairen und schnellen Oberligaspiel erspielten sich […]


  • 1. Damen zurück auf Platz 2

    SV Zweibrücken – HSG Hunsrück 28:34 (13:20) Vor fast fünf Monaten haben die Damen des SV 64 Zweibrücken ihre letzte Niederlage in der Handball-Oberliga kassiert. Gegner damals war die HSG Hunsrück.  Und jetzt beendet das Team aus dem Hunsrück nicht nur die Serie in dieser Saison, sondern bringt den ambitionierten Gastgeberinnen, die immer noch an […]


  • Hunsrück HSG entführt die Punkte aus Moselweiß

    FSG Arzheim/Moselweiß – HSG Hunsrück 20:27 (10:15) „Die Mannschaft hat den kühlen Kopf behalten! Auch vom lautstarken Gastgeberpublikum behielt die Mannschaft die Nerven und kam zu einem ungefährdeten Sieg“, freute sich HSG Trainer Sascha Burg. Von Beginn an war auf Gästeseite erkennbar, dass die Mannschaft versuchte das Tempo hochzuhalten und so die konditionellen Vorteile in […]


WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com